Rodungen im (Bann-)Wald: Ein kritisches Fazit!

26.09.2014

Das ärgert uns!

Wir protestieren: Flächen im (Bann-)Wald wurden u.a. für Chemie-nahe Betriebe beantragt, ausgewiesen, gerodet, aber oft nicht bebaut! Unser Fazit:

Es gibt keinen Bedarf an solchen Flächen (mehr)!

Wir fordern eine zügige Wiederaufforstung auf den brachliegenden Flächen!

Neuen Flächen im (Bann-)Wald dürfen erst gerodet werden, wenn die Bebauung danach kurzfristig erfolgt!