Kindergruppe "die Waldgeister" in Burghausen

 

Wir treffen uns einmal im Monat, jeweils am ersten Montag im Monat von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr. Der Treffpunkt wird per Mail oder Telefon bekanntgegeben.

 Derzeit sind alle Plätze in der Gruppe belegt.

 Für das Jahr 2018 waren folgende Aktivitäten geplant:

  •  Februar: Frühling in der Au (Raitenhaslach) und die Haselnuss
  •  März: Wildkräuter und Brotaufstrich
  •  April: Wanderung mit Eva Mayer
  •  Mai: Unterwegs als „Wasserdetektive“ mit Monika Hager
  •  Juni: Teilnahme am GEO-Tag in Queng

Für 2019 ist zuerst ein Besuch auf dem BN-Artenschutzsymposium "So? Oder So! Noch haben wir die Wahl" geplant.

Die Exkursionen sind kostenlos. Weitere Infos hier auf dieser Seite unten. 

Wir, Katinka Ebner und Karin Fraundorfer, freuen uns auf Euch!

 

Wir berichten am Ende dieser Seite unten in Text und Bild über die letzten Treffen der Gruppe.

 

Treffen:                  Einmal monatlich  

Treffpunkt:            Wird jeweils vereinbart

Teilnehmerzahl:    10 - 12 Kinder Altersgruppe: 6–9 Jahre

Kosten:                  keine, außer evt. Materialkosten

Kontakt:
Bund Naturschutz Kreisgruppe Altötting
Bahnhofstr. 48
Tel. 08671/85711
E-Mail: altoetting(at)bund-naturschutz.de

Betreuer: 
Katinka Ebner (Gruppenleitung); Tel: 08677 9171090 und Mobil: 0172-825 55 08;
E-Mail: Katinka Neher

Karin Fraundorfer; Tel. 08678-8036;
E-Mail: Karin Fraundorfer

Henriette Auer; Tel: 08677-873886
E-Mail: Henriette Auer

Was wir so machen:

 

2018: Was wir Waldgeister 2018 so alles gemacht haben 

2016: Bericht über die Ausflüge im ersten Halbjahr

2013: Bericht mit Bildern über die Aktivitäten in 2013

2012: Bildergalerie 2012

2011: Jahresrückblick
          Schnitzeljagd
          Waldrappe in Burghausen,
          Bericht über die Wintertreffen (Baumriesen und Baumkinder,
             Jede Baumart hat eine andere Rinde, Tierspuren im Schnee)

2010: Bericht über die Herbsttreffen (Salzachufer, Wald auf dem Hechenberg, Holunder)
          Wildbienen,
          Insekten- und Blumensafari,
          Wald