Mobilfunk, Kommunikation

Allgemeine Informationen zum Mobilfunk vom BN in Bayern

 

Zu dem Thema TETRA Sender einige Informationen von Frau Krause (Arbeitskreis Mobilfunk des BUND) und von anderen. 

 

Mobilfunk (z.B. TETRA-Sender)

 Eine BUND-Position "Für zukunftsfähige Funktechnologien"

 

Lokale Aktivitäten

TETRA-Sender auf Hechenberg und anderswo

Die BI Tetrafunkfreies Burgkirchen (Hubert Hochreiter, Andreas Remmelberger, Maria Walch: BI Tetrafunkfreies Burgkirchen, Reit 17, 84508 Burgkirchen) haben für Landwirte eine Beweissicherung mit Unterstützung der BN-Kreisgruppe organisiert, bei der die Hochfrequenzstrahlung in den Betrieben gemessen wurde; damit lassen sich Schäden aufgrund einer Erhöhung der Strahlungsleistung durch TETRA-Sender gerichtlich absichern. 12 Betriebe haben diese doch kostspielige Messung durchführen lassen, mit diesem Ergebnis.

Die folgende File zeigt Gesundheitschäden bei Tier (Kälber, Raubvögel, Enten) und Mensch in einem Hof in der Schweiz nahe einem Sendemasten und wie sich die Probleme nach der Abstellung langsam lösten.

Diagnose-Funk

"Diagnose-Funk", die Umwelt- und Verbraucherorganisation zum Schutz vor elektromagnetischer Strahlung e.V. (Link zur Webseite der Diagnose-Funk)

Pressemitteilung und Moratorium der Diagnose-Funk in der der bayerische Gemeindetag, der bayerische Städtetag, der bayerische Landkreis-tag und der Landesfeuerwehrverband Bayern "erhebliche Bedenken" anmelden.

Offener Brief vom 7. 4. 2012 an die entsprechenden Stellen bei der bayerischen Regierung 

Ein Fragenkatalog zu Gefahren, Technik, ... der Tetra-Funk-Technologie

Gefahren durch Handys?