Bauernwallfahrt Altötting und Prof. Weiger

Datum
18.03.2018 11:30 - 16:00

Ort
Altötting, Basilika St. Anna und Forum Altötting

 10. Bauernwallfahrt nach Altötting

11:30 Uhr:    Gottesdienst in der Basilika St. Anna

 

 

Vortrag: Für eine bäuerliche, umweltverträgliche und faire Landwirtschaft -  hier und weltweit –

Referent:      Prof. Dr. Hubert Weiger
                       Vorsitzender vom BUND Naturschutz in Bayern e. V.
Ort:                Forum- und Kongresszentrum Altötting
Zeit:               14:15 Uhr

Das agrarindustrielle Weltmarkt- und Wachstumssystem steht im Gegensatz zu den Zielen des Umwelt-, Klima-, Arten- und Tierschutzes und forciert den Strukturwandel.
In den Ländern des globalen Südens führt es zu Hunger, Armut und Vertreibung.
Die anstehende Reform der EU-Agrarpolitik bietet die Chance für einen echten Wandel hin zu einer umweltverträglichen, qualitätsorientierten Landbewirtschaftung, fairen Handelsbeziehungen und weltweiter Ernährungssouveränität.  

Veranstalter:   Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft e.V. Bayern           www.abl-bayern.info

 


* Hier die letzten Veranstaltungen in "Wort und Bild" 

* Hier "Monatliche Veranstaltungen, Umweltstammtische, ..."

* Hier der gedruckte "Veranstaltungskalender 2018" .