Zur Startseite
  • Links

Projekte

Natur- und Umweltthemen

  • Home  › 
  • Veranstaltungen

Kulturgeologischer Spaziergang in Salzburg

15.10.2022 11:00 - 19:00

Treffpunkt: Burghausen Finanzamtsparkplatz

Ein kulturgeologischer Spaziergang über die Salzburger Stadtberge

Der Geologe Dr. Christian Uhlir von der Universtität Salzburg hat uns in den letzten Jahren schon äußerst interessante und kurzweilige Besichtigungen der beiden für Burghausen wichtigsten Marmorsteinbrüche in Adnet und am Untersberg ermöglicht. Er wird hiermit einen Überblick geben zur Geologie der Stadtberge (Festungsberg, Mönchsberg, Kapuzinerberg, Nonnberg, ...) und der eiszeitlichen Entwicklung des Salzburger Beckens, Steinbrüche im Mönchsbergkonglomerat (Nagelfluh) der Baustein Salzburgs Kirchen und Klöster. Entwicklung der Salzburger Wasserversorgung, die Jahrhunderte alte Tradition der Salzburger Bergputzer und Anekdoten zu den Bewohnern der Stadtberge.

Treffpunkt in Burghausen: Parkplatz des Finanzamtes 11:00 Uhr
Treffpunkt Salzburger Schauspielhaus in Nonntal 12:30 Uhr

Endpunkt Müllner Bräu

Dauer ca. 4 Stunden; Kosten 12 €/P

Weitere Informationen finden Sie hier.

 


Seit dem 3. März 2022 bestehen keine coronabedingten Einschränkungen für die Teilnahme an unseren Exkursionen. Es wird nach wie vor empfohlen, einen Mindestabstand von 1,5 Meter einzuhalten und Mundschutz zu tragen. Bitte beachten Sie auch die Angaben für die einzelnen Veranstaltungen.

Eine Anmeldung für  Exkursionen ist mit Angabe der Personenzahl, Name, Adresse und E-Mail-Adresse / Telefon-Nr. erwünscht, z.B. über die Homepage des BUND Naturschutz unter Veranstaltungen auf der Seite der jeweiligen Veranstaltung. Dort werden auch aktuelle Terminänderungen oder Coronaauflagen etc. bekanntgegeben.

* Hier die letzten Veranstaltungen in "Wort und Bild" 

* Hier "Monatliche Veranstaltungen, Umweltstammtische, ..."

* Hier der gedruckte "aktuelle Veranstaltungskalender 2022".