Pfui Spinne!

Mit Eveline Merches suchen, finden und benennen wir Spinnen!

Datum
23.04.2017 14:00 - 16:30

Ort
Mehring, Lengthalerstr. 9, Familie Müller

Pfui Spinne!

Sonntag, 23.04.2017 , 14:00 – ca. 17:00 Uhr

 

Geeignet auch für Familien mit Kindern ab 8 Jahren!

Spinnen sind eine ganz besondere Tiergruppe. Von Ihnen geht keinerlei Schadwirkung aus und dennoch finden die meisten Menschen diese Achtbeiner abstoßend und ekelig und haben teilweise stark beeinträchtigende Spinnenphobien. Wenn man sich aber näher mit diesen Tieren auseinandersetzt, kommt man aus dem Staunen nicht mehr heraus. Spinnen besiedeln fast jeden Lebensraum und sind wahre Überlebenskünstler - es gibt z.B.  Vogelspinnen, die ein Jahr lang keinerlei Nahrung aufnehmen! Die meisten Spinnen leben versteckt und werden kaum wahrgenommen. Doch zur Paarungszeit, wenn die Männchen die Weibchen aufsuchen, sieht man zumindest die größeren Arten an vielen Orten umherhuschen. Die Männchen müssen einfallsreiche Werberituale ausführen, denn in der Spinnenwelt ist "Damenwahl"! Und die Spinnendamen sind durchaus wählerisch. Z.B. überbringt das Listspinnenmännchen dem Weibchen ein Geschenk, um es zur Paarung zu überreden. Diese Rituale sind meist  artbezogen festgelegt. Macht das Spinnenmännchen dabei einen Fehler kann es sein Ende bedeuten. Viele Spinnen wirken einfarbig schwarz, wie die Große Hauswinkelspinne, der "Schrecken der Hausfrau". Es gibt aber auch viele farbenfrohe und gemusterte Spinnen, wie die Gartenkreuzspinne oder die Wespenspinne. Spinnen werden meist nur 1- 2 Jahre alt und die größten unter ihnen erreichen eine Körperlänge (ohne Beine) von maximal 20 mm. Eveline Merches wird im Umfeld des "Piccolo Paradiso" von Familie Müller in Mehring mit den Teilnehmern Spinnen aufspüren und Einblick in Lebensweise und Paarungsverhalten der Spinnen geben. Spannender Nachmittag mit einer faszinierenden Tiergruppe. Am Schluss wird wohl kein Teilnehmer mehr sagen: "Pfui Spinne".

Leitung: Eveline Merches
Gebühr: keine
Mitbringen: festes Schuhwerk, witterungsangepasste Kleidung
Treffpunkt: im Naturgarten von Familie Müller, Lengthalerstr. 9, Mehring
Anmeldung: erwünscht bei:  Eveline Merches, emerches@web.de, tel.: 08671-85711

 

Fotos: Eveline Merches

Veranstalter: Bund Naturschutz Kreisgruppe Altötting Bahnhofstr. 48 84503 Altötting Tel: 08671-507 40 17 FAX: 08671-85722 E-Mail: altoetting@bund-naturschutz.de Internet: www.altoetting.bund-naturschutz.de


Veranstalter:
Bund Naturschutz Kreisgruppe Altötting
Bahnhofstr. 48
84503 Altötting
Tel: 08671-507 40 17
FAX: 08671-85722
E-Mail: altoetting@bund-naturschutz.de
Internet: http://www.altoetting.bund-naturschutz.de