Biene Majas wilde Schwestern (Film ca. 44 Minuten)

Die Verhaltens- und Lebensweisen dieser sogenannten Wildbienen sind so vielfältig wie ihr Aussehen, ihre Größe und ihre Lebensräume. Unter den Wildbienen gibt es Riesen von 3 Zentimetern Körperlänge, aber auch Zwerge, die gerade einmal 3 mm lang sind.
Der Film „Biene Majas wilde Schwestern“ zeigt die schier unglaubliche Diversität der heimischen Wildbienen und deren erstaunliche Anpassungen an die verschiedensten Lebensräume und Lebensbedingungen. Spannende Kämpfe, sensationelle Leistungen, fantastische Bauwerke und farbenfrohe Individuen – die Welt der Wildbienen hat all dies und noch viel mehr zu bieten.
Kurzvortrag vom Regisseur: „Aus der Sicht von einem der ganz nahe hinsieht“ -
Im Anschluss Diskussionsrunde mit Fragemöglichkeiten.

Film: Freitag 15. März 2019 16:30-18:00

Referent:

Jan Haft

Jan Haft

Tierfilmer aus Leidenschaft, www.nautilusfilm.de